Chatte mit uns:
Mit Klick auf "Verstanden!" erklärst du dich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übertragen werden.

Neues vom Biergasthof Riedberg

19
Mai

Die ersten Ernteerfolge fanden den Weg zu uns!

Danke für die reichliche Bescherung. Entlohnung folgt. Garantiert!

Erdbeeren, wohin das Auge reicht. Es ist zwar etwas mühselig, die Mengen an Erdbeeren auszuputzen, aber es lohnt sich allemal: Man duftet im Gesamten nach Erdbeeren! 😉 Aber wenn die ganze Familie zusammen hilft, dann sind 15 kg Erdbeeren auch gleich mal vorbereitet zur Produktion von:

Zusers feinste Erdbeermarmelade
Zusers feinestem Erdbeerlikör 
Zusers feinstem Erdbeermark für Eistee und hausgemachte Limonaden.

Aber soweit sind wir nach einer Stunde „schnippeln“ noch nicht. Die Erdbeeren kommen jetzt mal in den Tiefkühlraum und werden dann gesammelt verarbeitet.

Und dann gibt es auch die Belohnung für die fleißigen Züchter und „Brocker“, in Form von den erwähnten Produkten. Nachhaltig und Regional eben. Darauf ein Glas Erdbeerlimonade!

Am 22. Mai wurden 4 Häuptel Salat abgegeben. Wir bedankten uns mit einer Tafel Zusers feinster Bierschokolade.

Danke für die schönen Häuptel Salat.

Am Samstag, 26. Mai erreichten uns gleich zwei perfekte „Ernteerfolge“. Einmal frischer Dill aus einem biologischen Garten (Zusers feinste Bierschokolade im Gegenzug) und einmal ein großer Kübel voll mit Holunderblüten. Wir haben uns – ganz standesgemäß – mit einer halben Bier bedankt. Darauf Eines!

Die Holunderblüten wurden sofort für Holunderblütensirup angesetzt.

29. Mai 2018: Minze, Dill und Pflücksalat fanden Ihren Weg in den Biergasthof. Herzlichen Dank. Darauf ein Bier! (Mittagessen!)

Minze und Pflücksalat in biologischer Qualität. Nur das Beste für die Gäste!

30. Mai 2018: Ein regionaler Biohuhn und Eier“fabrikant“, besser bekannt in seinem Hauptberuf als Advokat hat uns mit 10 Eier von freilaufenden Hühnern beglückt. Herzlichen Dank dafür. Wir haben uns mit einem Eis bedankt! Darauf ein Bier!

03. Juni 2018: Wir bedanken uns für einen großen Kübel Kirschen mit bereits fertigen Produkten: Holundersaft und Erdbeer/Holundermarmelade. Beides ein Gedicht! Darauf ein Bier!

Holunderblütensirup und Erdbeer/Holunderblüten Marmelade

Großer Kübel voller Kirschen. Was sollen wir daraus machen? Anregungen bitte in den Kommentaren?

Marmelade einkochen

Erdbeerlikör angesetzt. Reifen auf der Fensterbank.

Nur weiter so! Wir freuen uns auch auf DEINEN/IHREN Ernteerfolg!

Ihr kennt die Aktion noch nicht? Dann gleich mal hier nachsehen!

Wir freuen uns schon über ALLE Ernteerfolge. Darauf ein Bier!

Bitte beim Abgeben die Öffnungszeiten beachten, damit der Weg nicht umsonst war!

Ihr möchtet weiter über diese informiert werden? Dann könnt ihr unsere Neuigkeiten abonnieren! Oder einfach eine E-Mail an gasthof@riedberg.at senden, bzw. eine WhatsApp Nachricht an +43 7752 82610 (keine Angst, das funktioniert!) senden.

Könnte Sie auch interessieren:
Bierreise Monat Juni
Quo Vadis, europäische Bierkultur?
Her mit überschüssigem Obst und Gemüse aus eigenem Anbau!
Wir fahren unter Strom

Kommentieren