Neues vom Biergasthof Riedberg

02
Mrz

Neuer Biergeschenksverkaufsraum im Entstehen.

Raum ohne Name

Da wir uns ständig weiterentwickeln wollen, haben wir auch heuer wieder ein Projekt in Planung und bereits in Umsetzung. Leider haben wir noch keinen passenden Namen für diesen Raum gefunden. Etwas in der Art von „Zusers feine Biergreisslerei“ oder so sollte es sein. Wir freuen uns über Eure Vorschläge, es dürfen nur nicht zu hohe Erwartungshaltungen geschürt werden, die wir womöglich nicht halten können.

Begonnen hat das Projekt in unseren Köpfen bereits vor zwei Jahren in Form einer sogenannten Customer Journey durch den Landestourismusverband OÖ, anlässlich derer acht Personen eine sogenannte Mysterie Check Reise durch unseren Biergasthof machten und verschiedenen Dinge „aufdeckten“, die man noch verbessern könnte. Ein Punkt war der ordentlich präsentierte Souvenirverkauf und ich hoffe, dass wir dieses Defizit mit dem Raum ohne Namen abbauen können.

Nachdem wir ein Monat lang sämtliche Räume und Abstellkämmerlein geordnet und aufgeräumt hatten (wobei uns ein Regal umgefallen ist, was sich als SEHR knapp erwies, da ich noch wenige Minuten zuvor darunter etwas gesucht hatte), war der Raum geleert und bereit, seiner neuer Bestimmung übergeben werden zu können. D. h. Maler- und Spachtelarbeiten in umgekehrter Reihenfolge, schließen des Fensters in Richtung Abstellraum, Bodenlegen und Wand verfliesen wurden bereits erledigt. Parallel dazu werden die Möbel produziert und demnächst eingebaut.

Wir werden über den Baufortschritt ebenso wie über den Namensfindungsprozess weiter informieren.

Könnte Sie auch interessieren:
Live Ticker – Weltmeisterschaft der Diplom Biersommeliers!
Neue Öffnungszeiten
Ergebnisse zu unserer Umfrage
Weg nach München – Weltmeisterschaft der Diplom Biersommeliers!

Kommentieren