Wir servieren Bier ab 16 Uhr und Jahren ...

Bist Du mindestens 16 Jahre alt?

Ja Nein

Der Biergasthof Riedberg*** steht für verantwortungsvollen Genuss von Alkohol, insbesondere gegenüber Jugendlichen. Bitte haben Sie daher Verständnis, dass wir Personen, die das Mindestalter von 16 Jahren noch nicht erreicht haben, unsere Website nicht zugänglich machen!

Land Oberösterreich ehrt Biergasthof Riedberg

20
Jul

Land Oberösterreich ehrt Biergasthof Riedberg

  • Version
  • Download 37
  • Dateigrösse 1.41 MB
  • Datei-Anzahl 1
  • Erstellungsdatum 20. Juli 2016
  • Zuletzt aktualisiert 22. November 2016

Land Oberösterreich ehrt Biergasthof Riedberg

Für den Text auf "Land Oberösterreich ehrt Biergasthof Riedberg" klicken!

Hohe Auszeichnung für gelebte regionale, kulinarische Partnerschaft:
Land Oberösterreich ehrt Biergasthof Riedberg

RIED. Es ist nicht immer einfach, regionale Partnerschaften zu leben: Konzerne und Multis können ob ihrer Größe mit attraktiven Preisen und breiten Sortimenten punkten. Nichts aber kommt jener Qualität nahe, die regionale Betriebe bieten können. Spätestens am Teller kommt der Unterschied zutage.

Karl Zuser jun., Wirt und Eigentürmer des Biergasthofs Riedberg, wurde am 13. Juli 2016 von Landesrat Max Hiegelsberger für das geehrt, was Gäste lieben: gelebte kulinarische Qualität durch frische Produkte aus der Region. Mit an Bord war Franz Jenichl, der nicht nur Obmann der „Genussregion Innviertler Surspeck“ ist, sondern den Biergasthof auch mit selbigem beliefert. In immer gleicher, feinster Qualität.

Die Regionaloffensive von Karl Zuser jun. ist aus mehreren Gründen bemerkenswert: Gäste wollen -völlig zurecht- höchste Qualität genießen. Andererseits hat die sogenannte Systemgastronomie Preise derart nach unten gedrückt, dass vernünftige Kalkulationen nur mehr schwer akzeptiert werden. Der Biergasthof Riedberg hat sich mit oben genannter Regionaloffensive aus diesem schwierigen Spiel genommen und setzt ausnahmslos auf Regionalität, selbst wenn die Preisgestaltung dadurch erschwert wird. Am Ende, davon ist Karl Zuser jun. überzeugt, wird die Qualität den Preis besiegen und es wird sich auszahlen, regionale Zulieferer zu fördern. Weil es in der Gastronomie nicht ums Sattwerden geht, sondern ums Genießen. Darauf ein (regionales) Bier!

v.l.: Landesrat Max Hiegelsberger, Ingeborg Zuser, Gastwirt Karl Zuser jun., Franz Jenichl (GenussRegion Innviertler Surspreck), Thomas Stockinger (Landes Wirte Sprecher)

v.l.: Landesrat Max Hiegelsberger, Ingeborg Zuser, Gastwirt Karl Zuser jun., Franz Jenichl (GenussRegion Innviertler Surspreck), Thomas Stockinger (Landes Wirte Sprecher) - (c) Land OÖ/E.Grilnberger

Fotokredit: (c) Land OÖ/E.Grilnberger

Könnte Sie auch interessieren:
(c) Welt.de
(Un-) Nützliches Bier Wissen | Der Mensch wird sesshaft
Riedberg Craftbier
(Un-) Nützliches Bier Wissen | Was ist Craftbier?
Riedberg Rochfort10
(Un-) Nützliches Bier Wissen | Belgische Grad bei Trappistenbieren
Einschränkungen aufgrund SARS 2 – Covid 19 (Corona)

Kommentieren

Call Now Button