Neues vom Biergasthof Riedberg

30
Sep

46. Innviertler Bierologenstammtisch

29. September 2016, Thema war Michaeli – Brausilvester mit Bierbummel

Da ja mit Michael das neue Braujahr begann war am Vortag der Silvester des Braujahres. Ab diesem Zeitpunkt konnte in der Vergangenheit wieder Bier gebraut werden, da die Temperaturen sanken und so der Gärprozess wieder funktionierte.

Diesen geschichtlichen Hintergrund haben sich die Brauereien der Bierregion Innviertel zum Anlass genommen, um den Brausilvester am Michaeli-Tag unter dem Titel: „Michaeli – dem Bier ein Fest“ zu feiern. In Ried gab es zuvor eine kostenlose Stadtführung rund um dieses Thema. Danach lud die Brauerei Ried zu einem Umtrunk in die Brauerei mit kurzer Vorstellung der Braugalerie.

Für die Bierologen stand ab 19.30 Uhr der Rieder Bierbummel am Programm: kurzer Fußmarsch zum Braugasthof Träger, wo wir mit Weißbier vom Faß, wahlweise hell oder dunkel und einer Weißbierschaumsuppe erwartet wurden. Herr Gebhard Träger – seines Zeichens Seniorwirt – erzählte noch von den Anfängen des Weißbierbrauens durch seinen Großvater und wie er damals noch auf der ausgestellten Brauanlage brauen durfte.

Danach ging es per pedes auf den Riedberg ins gleichnamige Bierwirtshaus – also zum Zuser – wo uns Oberkellnerin Susi und Koch Daniel mit Innviertler Bierfleisch vom Kalb mit Bier-Serviettenknödel verwöhnten. Serviert wurde dazu ein Rieder Naturtrüb vom Fass. Danach war ein Kurzbesuch des einzigartigen Bierkellers angesagt, wobei Zusers Meilenstein 1779 verkostet wurde. In der Biergreisslerei galt es Zusers feinste Bierschokolade und Zusers feinsten Hopfengeist zu verkosten. Da die Zeit schon extrem voran geschritten war und wir bereits um 21.30 Uhr beim Rieder Wirt gemeldet waren, hat uns Susi mit dem hauseigenen Transferbus zum Rieder Wirt, unserer finalen Station, gebracht.

Eine überdimensionierte Käseplatte und ein noch größeres Dessertauswahlteller wurden zu Honigbier aus der Brauerei Ried gereicht. Perfekt, war nicht nur meine Meinung.

Danach ließen wir den Abend mit Kegeln auf der Rieder Wirt’schen Kegelbahn ausklingen. Zu Fuß ging es dann nach Mitternacht Richtung Riedberg – zumindest für mich – nach Hause.

Danke an alle Beteiligten für diesen schönen Abend. Darauf ein Bier!

Mehr Fotos findet Ihr hier … auf Facebook oder auf Pinterest

Ich freue mich auf Eure Kommentare. Darauf ein Bier!

Euer Wirt und Diplom Biersommelier Karl Zuser jun.

Könnte Sie auch interessieren:
Live Ticker – Weltmeisterschaft der Diplom Biersommeliers!
Neue Öffnungszeiten
Ergebnisse zu unserer Umfrage
Weg nach München – Weltmeisterschaft der Diplom Biersommeliers!

Kommentieren